La nouvelle collection été est arrivée!

News & Events

  1. DÉMÉNAGEMENT & RÉOUVERTURE

    DÉMÉNAGEMENT & RÉOUVERTURE

    En raison d'un changement d'adresse une
    vente spéciale aura lieu
    du 06/06/2022 au 18/06/2022. ein
    Notre magasin phare, situé à Lena-Christ-Strasse 44 sera fermé le 18 juin 2022.

     

    Sa réouverture est fixée le 1er juillet 2022 à l'adresse
    Fraunhoferstraße 6 , où nous vous accueillons chaque année lors de notre déstockage annuel.
    Venez nombreux, nous nous ferons un plaisir de vous conseiller!

    Nouveaux horaires d'ouverture:

    Lundi au vendredi : 10h00 à 19h00
    Samedi : 10h00 à 16h00

    Adresse & contact

    Marine Store 2000 GmbH
    Lena-Christ-Straße 44, 82152 Planegg

    Téléphone: +4989 89961950 , Fax: +49 89 125940944

  2. GC32 Racing Tour 2022

    Finally, the GC32 Racing Tour 2022 has started in Riva del Garda. Riva del Garda is known for its shallow waters, strong winds and dramatic backdrop of the Dolomites. Italy's most famous lake for racing sailors has been visited by the GC32 Racing Tour since 2016. We are proud to support them as clothing partner and of course wish all teams a lot of fun and success.

     

  3. Lagerverkauf 2022

    Endlich - der Marinepool Lagerverkauf

    Bis zu 70% auf Segel-, Outdoor- und Sommerbekleidung sowie Schwimmwesten und Taschen.

    Mittwoch–Freitag 27.04.–29.04.2022 von 12:30–19:30 Uhr und Samstag 30.04.2022 von 10:00–14:00 Uhr

    Fraunhoferstraße 6 und Lena-Christ-Staße 44 in Planegg bei München.


    ACHTUNG: es gelten die aktuellen Covid19-Hygiene-Regeln wie Mund-/Nasenschutz, Abstandsregeln und Händedesinfektion.
    Bitte reserveren Sie sich Ihre Einkaufsstunde unter  sale.marinepool.com

  4. CNA Partnership

    Marinepool is pleased to extend its partnership with Club Nàutic S’Arenal until 2025. We wish you much success and joy in sailing.

  5. Boot 2022 cancelled

    We are very sorry to inform you that the boot 2022 will not take place. Of course, our focus is clearly on the safety of all of us and therefore we are looking forward to welcome you all again at boot 2023 in Düsseldorf.

  6. Merry Christmas everyone
  7. Endlich ist es wieder soweit... LAGERVERKAUF

    24.November - 27. November 2021

    -70% auf Segel- und Sommerbekleidung

    Dienstag - Freitag von 13:00 - 19:30 Uhr & Samstag von 10:30 - 14:00 Uhr

    Fraunhoferstraße 6 & Lena-Christ-Staße 44 in Planegg bei München.


    ACHTUNG: es gelten die aktuellen Covid19-Hygiene-Regeln wie FFP2 Maske, Abstandsregeln, Covid19-Test falls erforderlich, zahlenmäßig limitierter Zugang zum Gebäude und zu den einzelnen Räumen. Einlass nur mit Reservierung unter  sale.marinepool.com

  8. TRANSAT JACQUES VABRE 2021

    TRANSAT JACQUES VABRE is the transatlantic regatta that takes place every two years.

    In Le Havre monohulls and multihulls are at the start. In the first edition in 2013, the finish was in Carthegena (Colombia) until 1999. After that, from 2001 to 20007, the finish was in Salvador da Bahia (Brazil).  The two-handed regatta is one of the great classics of ocean racing. The 15th edition will start on 07.11.2021 with 80 registered boats - 160 skippers from 4 classes. Our longtime partners DAMIEN SEGUIN, FABRICE AMADEO, KITO DE PAVANT and THIBAUT VAUCHEL are also participating and we wish them good luck.

     

  9. Pelorus Jack Sailing Trophy

    Vom 17. bis 23. Oktober stechen mehrere deutsche Prominente für den Schutz der Meere in See. Im Saronischen Golf wird für einen guten Zweck gesegelt.

    Der Schauspieler Hannes Jaenicke hat die „The Pelorus Jack Foundation“ gegründet und mit seiner Umweltschutzstiftung die „Pelorus Jack Sailing Trophy“ ins Leben gerufen, um auf den Meeresschutz aufmerksam zu machen.

    Da auch Marinepool der Schutz der Meere am Herzen liegt, unterstützen wir dieses Projekt als offizieller Bekleidungspartner. 

  10. Inklusion auf dem Wasser – BAT Sailing Team auf der J70

    BAT Sailing Team, das Inklusionsteam von Marinepool bei der Kieler Woche

     

    Die diesjährige Kieler Woche war etwas ganz Besonderes: 

    Die Mannschaft aus fünf Seglern beinhaltet zwei blinde, bzw. sehbehinderte Crewmitglieder.

    Wie der Name des Teams schon sagt, haben sie die Konkurrenz gejagt wie eine Fledermaus und können sehr zufrieden mit ihren Ergebnissen sein. Für das ganze Team, aber vor allem für die zwei besonderen Crewmitglieder, waren es tolle Eindrücke und nachdem im ersten Rennen nach dem Startsignal alles wie geplant funktioniert hat, war die ganze Woche ein Erfolg.

     

    Insgesamt schließen die Segler die Kieler Woche mit einem sehr guten 37. Platz ab und wir sind sehr stolz, Partner eines so großartigen Teams zu sein! 

Page
to top